3A Neusiedlersee 22/23

Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel Illmitz

Am Nationalparkhaus angekommen spielten wir ein lustiges Spiel zum Aufwärmen. In einem Rollenspiel als Vogelkind und Vogelmutter mussten sich die Kinder anhand ihrer Stimmen finden. Danach ging es, ausgestattet mit Ferngläsern, weiter ins Nationalparkgelände. Dort konnten verschiedene Tiere, Pflanzen und die Salzlacken erspäht und beobachtet werden.

Mit einer Einkaufsliste ausgestattet, sollten die SchülerInnen am Rückweg zum Nationalparkhaus in der Natur verschiedene Dinge, wie zum Beispiel etwas Rundes, Schönes, Weiches oder einen Wärmespeicher finden.

Die 3A hatte einen schönen Ganztagesausflug im Nationalpark und trat müde und zufrieden ihre Heimreise mit dem Zug nach Wien an.